Porsche Cayenne Platinium Edition 2016: Servus und Hallo

Porsche Cayenne Platinium Edition 2016
Porsche Cayenne Platinium Edition 2016

Ein neuer Cayenne steht in den Startlöchern und will raus. Noch ist sein Vorgänger unterwegs und bevor dieser dann in die Boxengasse abbiegt, sagt Porsche stilvoll „Servus“. Die Platinium Edition 2016 ist ein Abschiedsgeschenk der edlen Art.

Limitiert ist der besondere Cayenne schon. Es wird ihn nur kurze Zeit geben. Und nicht jeder Cayenne darf die Plakette auf den Türleisten tragen. Der Diesel und der der Hybrid sind auserwählt.
Technisch wurde nichts verändert, aber optisch schon einiges. Bei den Felgen wurde ordentlich aufgestattelt. 20-Zöller im RS Spyder-Design tragen den SUV aus Zuffenhausen, damit die großen Räder auch unter das Blech passen, wurden die Radhäuser verbreitert. Die Augen des besonderen Cayenne arbeiten mit Bi-Xenon Technik und dem Porsche Dynamik Light System (PDLS), das die Lichtverteilung an die Fahrgeschwindigkeit anpasst. Dazu gibt’s noch Park Assistenten vorn und hinten, automatisch abblendende Außen- und Innenspiegel und dunkle Scheiben hinten, damit man inkognito reisen kann. Man sitzt auf Ledersportsitzen, auf den Kopfstützen glänzt das Porsche-Wappen.

Porsche Cayenne Platinium Edition 2016: Nur für Diesel und Hybrid

Lackiert werden die Platinium-Modelle entweder in Schwarz oder Weiß. Wer es etwas anders mag, kann auch Tiefschwarz, Purpurit, Mahagoni, Carraraweiß oder Rhodiumsilber wählen. Auf den Türeinstiegsblenden wird eine Edelstahl-Platte mit dem Schriftzug „Platinium Edition“ angebracht.

Porsche Cayenne Platinium Edition 2016
Porsche Cayenne Platinium Edition 2016
Porsche Cayenne Platinium Edition 2016
Porsche Cayenne Platinium Edition 2016

Kommen wir zum Thema Geld. Porsche ruft für die beiden Sondermodelle folgende Preise auf: 74.352 Euro für den Cayenne Diesel Platinum Edition und 90.298 Euro für den
Cayenne S E-Hybrid Platinum Edition – jeweils einschließlich Mehrwertsteuer. Die Editions-Modelle sind ab sofort bestellbar, die Markteinführung beginnt im Juni.

Fotos: Porsche