Maserati Levante Vulcano – Lava limited

Maserati Vulcano – Foto: Maserati

150 Stück werden gebaut, in Europa und Asien sollen sie verkauft werden und wer einen der seltenen Levante Vulcano erhält, darf sich über Premium-Leder und 21-Zöller freuen.

Derzeit stehen Varianten des Levante in den Showrooms der Händler. Der Levante, der Levante S und der Levante Diesel. 2018 verkaufte Maserati ingesamt 775 Levante hierzulande, 334 davon mit Dieselmotor. Dass früher oder später ein besonderer Levante aus den Werkshallen in Modena rollen wird, ist wenig überraschend. Maserati kümmert sich seit Jahren um ganz besondere Kunden, die es ein wenig exklusiver, edler und spezieller wünschen.

Maserati Vulcano – Foto: Maserati

Der Vulcano ist in zwei Versionen erhältlich, als Basis dient entweder der Levante mit 350 PS oder der Levante S mit 430 PS. Beide Motoren werden in Maranello von Ferrari gebaut.

Fahrbericht Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio

Der Vulcano baut beim Exterieur auf das Nerissimo-Paket auf, lackiert wird der Viertürer in Mattlack Grigio Lava. Er steht auf 21—Zoll-Rädern im Helios Design, plus rote Bremssättel.

Im Innenraum sprechen wir von sehr exklusivem Leder mit gestickten Dreizack-Logos, die Sitze kann man entweder in Schwarz mit roten Nähten oder umgekehrt bestellen. Carbon-Freunde dürfen sich freuen, Maserati hat den Spezial-Levante mit hochglänzendem Carbon verziert und an der Mittelkonsole sitzt eine Platte aus Aluminium auf der man „One of 150“ lesen kann. Für die musikalische Untermalung sorgt eine feine Anlage von Bower & Wilkins, die Türen schliessen per Softclose, man parkt ohne Rempler dank Sensoren vorn und hinten und bei Nacht leuchten Voll-LED-Matrix-Scheinwerfer den Weg frei.

Maserati Vulcano – Foto: Maserati

Ab wann der Levante Vulcano erhältlich ist, hat Maserati noch verraten. Den Preis kennen wir auch noch nicht und wieviele Vulkane in Deutschland ausbrechen ist ebenfalls noch nicht bekannt.

Fotos: Maserati

Technische Daten Maserati Levante S (laut Hersteller):

Motor: V6 TwinTurbo
Leistung: 316 kW / 430 PS bei 5.750 U/min
Hubraum: 2.929 ccm
Drehmoment: 580 Nm bei 4.500 bis 5.000 U/min

Antrieb: Allrad
Getriebe: 8-Gang Automatik ZF AT8 HP70

Maße:
Länge: 5.003 mm
Breite: 1.968 mm
Höhe: 1.679 mm
Radstand: 3.004 mm
Laderaum: 580 Liter
Leergewicht: 2.109 Kg

Fahrleistungen:
0-100 km/h: 5,2 Sekunden
Top Speed: 264 km/h

Verbrauch:
kombiniert nach Euro 6d-T emp: 12.2 l/100 km
CO2: 282 g/km

Preis in Deutschland inkl. Steuer: ? Euro