Exclusive-Life

driven by exception

Lamborghini SC20

Ein Einzelstück, verkauft, vergeben, weg. In einer Garage zuhause, gepflegt, ein- oder zweimal im Jahr Auslauf. Vielleicht Ascari oder ein anderer Spielplatz. Bestimmt Concorso D´Eléganza und/oder Pebble Beach. Und dann, wenn es lohnt, in ein paar Jahren, bei Bonhams im Katalog.


Wir haben keine Ahnung, was der jetzige Besitzer und Auftraggeber an Lamborghini überwiesen hat. Vielleicht zwei oder drei Millionen. Neu ist das nicht. Einzelstücke sind keine Seltenheit. Und dieser Lamborghini ist sicher nicht die letzte Auftragsarbeit aus Sant´ Agata,


Zur Technik. Basis des SC20 ist der Motor des Aventador, also der V12 BiTurbo mit 770 PS. Den Hubraum haben sie so gelassen, 6,5 Liter. Das Getriebe blieb ebenfalls unangetastet. Es gingt dem Kunden wohl er um Ästhetische Belange und um das Thema Historie. Ein echter Lamborghini-Fan, der auch gleich seine Vorstellungen zu Papier brachte und beim Centro Stile war man neugierig und kooperativ.


Wir sehen einen offenen Zweisitzer, mit reichlich Flügelwerk am Heck. Dazu jede Menge Carbon. Natürlich sehen wir Diablo, Aventador und Hinweise auf Veneno Roadster und den Concept S. Das gesamte Einzelstück ist ein Hybrid aus Rennsport und Lifestyle. Im Innenraum sehen wir jede Menge modernen Purismus. Dort, wo andere möglichst viele Monitore einbauen, bleibt der SC20 eher schüchtern oder klassisch. Die obligatorische Kipphebelbatterie, klar. Überall Sichtcarbon, auch klar. Dazu Alcantara und die sehr wichtige, komplette Konzentration auf das Wesentliche: Speed.


Die aus Carbon gebackene Karosserie wurde händisch geschliffen und geglättet, überall finden sich Hinweise auf weitere Lamborghini-Modelle: Huracan GT3 EVO und Essenza SCV12 fallen ins Auge. Bei der Farbe hat man sich etwas neues einfallen lassen. Bianco Fu plus Akzente von Blu Cepheus. Im Innenraum wieder Kontraste. Nero Cosmos und Bianco Lea, also vice versa.


Giorgio Sanna, Head of Lamborghini Motorsport, ergänzt: „Der SC20 ist eine weitere Technik- und Stilübung, die die Erfahrung von Squadra Corse mit dem Design von Lamborghini verbindet und von unserem Centro Stile meisterhaft ganz nach den Wünschen des Kunden interpretiert wird. Der steht nämlich während des gesamten Entwicklungs- und Fertigungsprozesses des Fahrzeugs im Zentrum des Projekts.“

Die technischen Daten (laut Hersteller):


Motor: V12 BiTurbo

Hubraum: 6.498 ccm

Leistung: 596 kW / 810 PS

Drehmoment: 719 Nm

Getriebe: 7-Gang DKG

Allradlenkung

Antrieb: Hinterräder

Maße:

Länge: 4.567 mm

Breite: 1.996 mm

Höhe: 1.155 mm

Radstand: 2.720 mm

Leergewicht: 1-500 bis 1.520 kg

0-100 km/h: 2,9 s

0-200 km/h: 7,9 s

Top Speed: über 300 km/h

limitiert: 500

Preis: ca. 1.600.000,00 Euro