Oldtimer Auktion findet statt, online. Der Veranstalter meldet, dass Gebote per Telefon, Mail oder Fax angenommen werden. Die Versteigerungsobjekte werden per Video vorgestellt.

Bentley Mk VI Salon 1948, einer von insgesamt 86 Lots.

In einer Pressemitteilung des Veranstalters heisst es:
„Der Verordnung des Bundesrates vom 16. März (17:00 Uhr) folgend, wird die Veranstaltung jedoch ohne Besucher durchgeführt. Die Gebote werden schriftlich, telefonisch oder online entgegengenommen, und am 28. März ab 13.30 Uhr wird ein Livestream aus Toffen auf der Homepage der Oldtimer Galerie zu sehen sein.

Ab sofort können die Auktionsfahrzeuge nach vorheriger Anmeldung mit korrektem social distancing täglich von 10h – 20h in Toffen besichtigt werden. Sämtliche Informationen über Vorbesichtigung, Liftbenutzung, Probefahrten, schriftliches, telefonisches und online Bieten sind HIER ersichtlich.

Um den Interessenten auch ohne Besichtigung vor Ort einen möglichst umfassenden Eindruck über die Fahrzeuge zu vermitteln, hat die Oldtimer Galerie für jedes Lot zusätzliche Bilder – wenn möglich auch Unterbodenbilder – sowie ein kurzes Fahrvideo produziert. Die Ordner zu jedem Lot finden sich HIER – zudem befindet sich der entsprechende Link auch auf jeder Lot-Detailseite auf der Homepage der Oldtimer Galerie.“

www.oldtimergalerie.ch

Wir bleiben dran. Wer neue Infos hat. Immer her damit: info@exclusive-life.de