Reise

BMW Fahrertraining Sölden 

Nach hundertfünfzig Metern, runter vom Gas, Handbremse kurz ziehen, mehr Gas, Lenkrad drehen.“Immer das Fahrziel im Auge behalten. Deine Augen lenken immer mit.“ Zurück, Endspurt, der M3 fährt nebenan mit, beschleunigt, grinst und verliert. Das zweite Hütchen-Männlein war im Weg, todesmutig. Wir waren besser, Rhythmus, Tempo, geschmeidiger. Fluffig, hören wir später. „So machen wir das, DHC raus, losfahren, DHC rein, weich lenken, eng an den Hütchen vorbei.“ Sieg, Triumph, die Aaltonen-Tanz-Technik.

Reise

BMW X5 Abenteuer 

Der dritte Tag. Strand, dichte Wolken und einige hundert Flamingos, die von einem Mitarbeiter des Hotels gefüttert werden. Die Szene erinnert an einen Besuch im Zoo. Irgendwann stellt man dann fest, dass man entweder mitten im Gehege steht oder aber der Zoo keine Mauern, Gräben oder Zäune hat.

Reise

Bentley Fahrertraining 

Im Februar 2013 werden sie wieder über eine feste Eisdecke in Finnland fliegen. Sie werden wieder kreuz und quer driften, den lockeren Pulverschnee durch die Luft wirbeln und später von Grenzbereichen, Haftung und Speed schwärmen.

de_DEGerman
de_DEGerman