Aston Martin V12 Vantage Roadster: 101 Roadster

517 PS mit Handschalter. Das sitzt. Der neue Roadster aus Gaydon ist ein schönes Auto. Mit reichlich Kraft, Dynamic und Exklusivität ausgestattet, nur 101 Exemplare werden gebaut.

 

v12-vantage-roadster-titel

 

Allmählich wird´s kompliziert. DBS Volante, Virage Volante, DB9 Volante, V8 Vantage Roadster, V8 Vantage S Roadster und nun der V12 Vantage Roadster. Nun sind sieben offene Aston Martin unterwegs. Das Angebot ist durchaus imposant, kein anderer Hersteller dieser Kategorie kann eine grössere Auswahl anbieten, was man sicher der Kreativität des Hauses Aston Martin und der seines Vorstand-Chefs Ulrich Bez zuschreiben kann.

 
 

Zur Technik des neuesten Aston lässt sich vieles aus dem Datenblatt des Coupés ableiten, der Motor stammt aus dem DBS, das Getriebe ist wie beim Coupé nur als Handschalter lieferbar, hier macht sich die Kombination aus 12-Zylindermotor und sehr knapper Hülle bemerkbar. Dass der grosse Motor überhaupt zwischen Kühler und Spritzwand passt, ist bemerkenswert. Die Kundschaft hat das Prinzip “Vantage-Hülle plus V12” bisher ordentlich honoriert, die kleine Roadster-Serie wird ebenfalls schnell ausverkauft sein. Von den 101 geplanten Autos wird die Nummer 101 vermutlich für einen sehr guten Zweck gespendet. Die Händler haben die Bestellbücher bereits geöffnet, der Preis für Deutschland wurde bereits kommuniziert: 192,741 Euro inklusive Steuer. Das V12 Vantage Coupé kostet 169.500 Euro und ist achtzig Kilo leichter. Wir rechnen nun den Preis pro Kilo nicht aus, schliesslich sind die Stunden ohne Verdeck unbezahlbar.

Inwieweit sich die Fahreigenschaften des Roadster vom Coupé unterscheiden sollte eine Testfahrt klären. Man kann davon ausgehen, dass die Entwickler am Nürburgring und in Gaydon die Karosserie des Roadster entsprechend optimiert haben.

 

 

Die technischen Daten (laut Hersteller):
Motor: V12
Hubraum: 5935 ccm
Leistung: 380 kW/517 PS
Drehmoment: 570 Nm
Getriebe: 6-Gang Handschaltung
Antrieb: Hinterräder
Maße (Länge/Breite/Höhe in mm): 4382/2022 inkl. Spiegel/1256
Radstand: 2600 mm
Leergewicht: 1760 kg
Tank: 80 Liter
Beschleunigung 0-100 km/H: 4,5 Sekunden
Highspeed: 305 km/h
Reifen/Räder:
Front: 9J x 19” Pirelli P Zero Corsa 255/35 ZR19
Heck: 11J x 19” Pirelli P Zero Corsa 295/30 ZR19
Bremsen:
Front: Carbon-Keramik-Scheiben-Bremsen 398 mm
Heck: Carbon-Keramik-Scheiben-Bremsen 360 mm
Elektronik:
Dynamic Stability Control (DSC) with Track mode
Anti-lock braking system (ABS)
Electronic Brakeforce Distribution (EBD)
Emergency Brake Assist (EBA)
Traction Control
Verbrauch: ?
CO2: ?
Preis in Deutschland inklusive Steuer: 192.741,00 Euro
Stückzahl: 101
lieferbar: ab Herbst 2012

Text: Martin Ring
Fotos: Aston Martin